„Schlaumäuse“

Die Kita ist ein offizieller Schlaumäuse-Kindergarten und nimmt teil an der Bildungsinitiative „Schlaumäuse – Kinder entdecken Sprache“ - einer Initiative von Microsoft Deutschland und Partnern.

 

„Schlaumäuse“ – das ist ein Computerprogramm für alle Kinder ab 4 Jahren. Richtig eingesetzt, lernen die Kinder effektiv und doch spielerisch die deutsche Sprache mithilfe kleiner Spiele.

 

Im Zauberhaus des Programms müssen die Kinder verschiedene Aufgaben erfüllen. Sie müssen z.B.:

  • Den Früchten die richtige Farbe geben

  • Gegensätze herausfinden

  • Geräusche richtig zuordnen

  • Genau Zuhören und Rätseln zum Herausfinden des richtigen Futters für die Tiere

  • Die richtige Bedeutung der Präpositionen herausfinden (auf, neben, unter, über…)

 

Das Lernen mit den „Schlaumäusen“ ermöglicht den Kindern die Förderung der Sprachentwicklung entsprechend ihres Entwicklungsstandes. Die Förderung der Sprachkompetenz bildet das Fundament für das erfolgreiche Lernen in der Schule.